Wünschewagen

Spenden für Momente voller Freude


Der Wünschewagen finanziert sich ausschließlich aus Spenden- und Sponsornmitteln sowie freiwillige Mit­arbeit und ASB-Eigenmitteln. Das oberste Ziel: Die Reise mit dem Wünschewagen soll für alle Fahr­gäste kostenfrei sein und bleiben. Um diese und das hohe Niveau der Betreuung jederzeit gewährleistne zu können, ist eine finanzielle Unterstützung jederzeit willkommen.

Spendenkonto Wünschewagen Rheinland-Pfalz

Kontoinhaber: Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE89 6602 0500 0007 7901 00
BIC: BFSWDE33KRL
Verwendungszweck: Wünschewagen

dauerhaft helfen
 
spenden und helfen

Spenden & Stiften

Helfen Sie uns zu helfen. Spenden Sie jetzt. Wir versprechen Ihnen, dass Ihre Spende da ankommt, wo Sie dringend benötigt wird.

 Jetzt mithelfen und Mitglied werden

Unterstützen Sie uns finanziell, mit einer einmaligen Spende für ein Projekt Ihrer Wahl. Oder unterstützen Sie den ASB dauerhaft als Mitglied. Ausführliche Informationen zur Mitgliedschaft im ASB finden Sie hier.

Wie Ihre Spende hilft, erfahren Sie auf den Seiten des Bundesverbandes.

Zeitspenden – freiwillig aktiv werden

Sie können den ASB auch mit einer Zeitspende unterstützen. Ob als Katastrophenschützer oder Ausbilder in Erster-Hilfe, als Mitarbeiter im Besuchsdienst oder Lesepate, als Besuchshundeführer oder Schulsanitäter – beim ASB findet jeder eine passende Möglichkeit, aktiv zu werden.

Der ASB bietet seinen Freiwilligen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote und ein umfassender Versicherungsschutz ist selbstverständlich. Freiwilligenkoordinatoren kümmern sich um die Belange der Freiwilligen und Mitsprache- und Gestaltungsmöglichkeiten in den Diensten sprechen Menschen an, die Lust am Gestalten haben.

Sich selbst und anderen etwas Gutes tun

Sie haben etwas zu feiern und möchten den ASB an Ihrer Freude teilhaben lassen? Wir freuen uns, wenn Sie anlässlich eines runden Geburtstags, einer Hochzeit, einer Betriebsfeier oder eines anderen Anlasses zu Spenden für den ASB aufrufen.

Mit einem Testament helfen

Sie haben Entscheidungen in Ihrem Leben immer selbst getroffen. Sie leben Ihr Leben selbstbestimmt. Das sollten Sie auch bei Ihrem letzten Willen tun: Entscheiden Sie frei, was mit Ihrem Vermögen geschehen soll. Die ASB-Broschüre "Ihr Wille zählt" hilft Ihnen bei allen Fragen zum Thema Testament und Erbschaft.

Mit einer Stiftung helfen

Mit einer Stiftung kann man die Zukunft auch über den eigenen Tod hinaus sozial mitgestalten. Für alle, die im Leben Glück und Erfolg erfahren haben oder Werte und Einsichten weitergeben wollen, ist sie damit eine gute Möglichkeit, sich zu engagieren. Denn eine Stiftung setzt Zeichen und stellt Weichen für die Zukunft. Erfahren Sie mehr über das Thema Stiftung und die Stiftung Zukunft – Arbeiter-Samariter-Bund.